Carlsen: Schatten oder Licht?

“Schatten oder Licht?” heißt die Frage, in der aktuellen Kampagne zu Jennifer L. Armentrouts Buch “Obsidian – Schattendunkel”, das im Carlsen Verlag...

Mehr

Ulrike Draesner #7terSprung

Eine der profiliertesten zeitgenössischen Schriftstellerinnen, Ulrike Draesner, sprach uns bereits vor einiger Zeit darauf an, dass sie für ihr nächstes Buch eine Website plane...

Mehr

Storytelling für Buchhändler

Durch eine 2011 beim Buchcamp in Frankfurt gehaltene Session zum Thema Transmedia Storytelling in der Buchbranche war der Börsenverein in München auf uns aufmerksam geworden und...

Mehr

Was ?

Die imaginary friends lieben Games und Geschichten und bieten Ihnen

· Beratung
· Konzeption und
· Umsetzung

für Ihre Transmedia Storytelling Projekte.

Natürlich können Sie uns auch zur Weiterbildung, für Workshops und Konferenzen buchen.

Mehr »

Warum ?

Wir glauben, dass Geschichten das Zaubermittel sind, um Menschen zu begeistern, zu involvieren und zu engagieren.

Spielerisch entdecken wir uns die Welt, durch Geschichten formen wir sie.

Im Social Web spielen kreative Kommunikationsformen und die Kunst des digitalen Geschichtenerzählens eine entscheidende Rolle, um Communities und Austausch anzuregen.

Mehr »

Für wen?

Wir bauen transmediale Storywelten für Kultureinrichtungen (Museen, Theater, Schulen), für Verlage, selbstpublizierende Autoren, Agenturen, Produktionsfirmen und Unternehmen.

Aus fiktiven Inhalten oder historischen Fakten entwickeln wir interaktive Experiences, medienübergreifende Kommunikationsmodelle oder aktivierende Weiterbildungsmaßnahmen.

Mehr »
Anja Förster

Anja Förster

Carlsen

Ich danke imaginary friends sehr für eine Aktion, die den Nerv der Zielgruppe getroffen und darüber hinaus überaus erfolgreich war.
Hat Spaß gemacht, mit Euch zu arbeiten!